Liebe Gäste,

Zum Beginn unserer Herbstsaison: Sorgenfrei buchen! Neue Stornobedingungen – zwischen dem 27.09.2022 und dem 21.12.2022 haben wir unsere Stornobedingungen geändert. Sorgenfrei buchen bis 2 Tage vor Anreise kostenlos stornieren.

5

Wir reden nicht nur. Wir haben auch unsere Prioritäten überdacht.

Handeln mit Herz & Verstand

Die Pandemie der letzten Jahre und die gezwungenen Auszeiten haben auch uns mehr Zeit zum Nachdenken gegeben und nachträglich stellen wir fest: Wir sind noch stärker aus der Situation hervorgegangen. Jetzt ist uns klar, was uns abseits vom wirtschaftlichen Erfolg wirklich am Herzen liegt! Unsere Gesundheit und der Spaß an der Arbeit.

Durch die Lockerung der Coronaregelungen für die Hotellerie gilt für unsere Gäste ab 12 Jahren:

• ab 19. Februar 2022 wird für die Gastronomie und Beherbergung wieder die 3-G-Regel eingeführt. Dies gilt auch für Seilbahnen, Thermen und Veranstaltungen – demnach gilt in all jenen Bereichen, wo die 2-G-Regel galt die 3-G-Regel. Die Sperrstunde mit 24 Uhr sowie die Maskenpflicht in Innenräumen bleibt aufrecht.

• die Gültigkeit der vollständigen Impfbescheinigungen werden von zwölf auf neun Monate verkürzt.

• die Gültigkeit von PCR Test beträgt 72 Stunden sowie für Antigen Tests 24 Stunden

•ab 22.02.2022 gilt für die Einreise nach Österreich die 3G-Regel

• ab 5. März 2022 sind alle Corona-Maßnahmen weitestgehend aufgehoben worden:
Entfall aller G- Regeln (2G, 3G), Sperrstunde fällt, Nachtgastronomie, Stehgastronomie und Barbetrieb sind wieder erlaubt

• FFP2-Masken-Pflicht bleibt für nur für vulnerable Bereiche wie beispielsweise in Krankenhäuser, in öffentlichen Verkehrsmitteln samt deren Haltestellen und in Kundenbereichen des lebensnotwendigen Handels (Apotheken, Lebensmittel) bestehen

Proaktivität & gesunder Menschenverstand gefragter denn je

Seit Beginn der Sommersaison setzen wir laufend die empfohlenen Richtlinien der verantwortlichen Behörden zur Eindämmung des Corona Virus um. Mehr dazu unter FAQ Covid 19. Manchen Gästen gehen die Maßnahmen schon zu weit, den anderen sind sie nicht ausreichend genug. Allen Anforderungen gerecht zu werden, stellt auch in diesem Fall eine besondere Herausforderung dar. Stets appellieren wir an die Eigenverantwortung unserer Gäste, aber wir gehen auch mit gezielten Maßnahmen konsequent weiter.

Unser COVID-19 Präventionskonzept

Vieles ist uns allen schon selbstverständlich schließlich sind wir im täglichen Leben ständig damit konfrontiert. Wir sind von der Sinnhaftigkeit einer Impfung überzeugt, respektieren jedoch auch die Meinung Andersdenkender. Mit gesundem Menschenverstand und basierend auf einen respektvollen Umgang miteinander, haben wir mit gezielten Maßnahmen unsere Arbeitsweise auf die geänderten Rahmenbedingungen angepasst. Dazu zählen:

Unser Mitarbeiter sind stets „up-to-date“

  • Alle Mitarbeiter werden im Hinblick auf COVID-19 fortlaufend geschult. Basiswissen, Hygienerichtlinien, Reinigung der Zimmer, Lüftung der Räume, Einhaltung von Mindestabständen uvm. stehen im Mittelpunkt täglicher Besprechungen
  • Die Maßnahmen werden „on the job“ trainiert und laufende Kontrollen mittels Checklisten gewährleisten die Umsetzung unserer internen Richtlinien
  • Die Maßnahmen werden fortlaufend evaluiert. Für den Fall, dass neue Informationen vorliegen, werden die Maßnahmen entsprechend adaptiert

Hygienekonzept

  • Durch Entzerrungsmaßnahmen (zeitliche Verlagerung, Hinweisschilder, Richtungspfeile etc.) versuchen wir im Hotel bestmöglich Gästeansammlungen zu vermeiden
  • Unsere Mitarbeiter achten ganz besonders auf die Desinfektion kritischer Berührungspunkte wie Liftknöpfe, Türgriffe, Speisekarten etc.
  • Bei der Reinigung der sanitären Anlagen wurden die ohnehin hohen Hygieneanforderungen erhöht, Reinigungsintervalle entsprechend verkürzt. Es wird öfters und gründlicher gereinigt
  • Überall im Hotel sind ausreichend Desinfektionsspender aufgestellt. Bei Bedarf erhalten unsere Gäste FFP2 Masken kostenlos   
  • Unsere Gäste haben die Möglichkeit an zentralen Punkten im Restaurant Desinfektionsspender und Handschuhe zu nutzen

Sicherheitsmaßnahmen bei den Mitarbeitern

  • unsere Mitarbeiter tragen FFP2 Masken, um sich selbst und die Gäste zu schützen. Die Masken werden in regelmäßigen Abständen gewechselt
  • Unsere Mitarbeiter waschen und desinfizieren die Hände fortlaufend und/oder tragen Einweghandschuhe
  • fast alle Teammitglieder sind bereits geimpft und werden zusätzlich regelmäßig auf Corona PCR getestet
  • Der Gesundheitszustand unserer Mitarbeiter wird bei Arbeitsantritt geprüft. Bei sichtbaren Krankheitssymptomen bleibt der Mitarbeiter vom Dienst fern.

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich fortlaufend. Teilweise gelten, je nach Herkunftsland unserer Gäste, unterschiedliche Richtlinien. Hier haben wir Ihnen eine Sammlung der wichtigsten Informationsquellen zusammengestellt. Für alle weiteren Fragen steht Ihnen unsere Rezeption gerne zur Verfügung.       

Aktuelles zur Coronavirus-Situation in Österreich finden Sie Die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich fortlaufend. Teilweise gelten, je nach Herkunftsland unserer Gäste, unterschiedliche Richtlinien. Hier haben wir Ihnen eine Sammlung der wichtigsten Informationsquellen zusammengestellt. Für alle weiteren Fragen steht Ihnen unsere Rezeption gerne zur Verfügung.

Aktuelles zur Coronavirus-Situation in Österreich finden Sie hier:

Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen nach Österreich finden Sie Aktuelles zur Coronavirus-Situation in Österreich finden Sie hier
Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen nach Österreich finden Sie hier
Informationen zu COVID 19 Infos und Schutzmaßnahmen in Seefeld finden Sie hier
Informationen zu aktuellen Maßnahmen in Tirol im Zusammenhang mit COVID 19 finden Sie hier

  


Das Seespitz Team – stets CoV getestet

Wir freuen uns als eines der wenigen Betriebe im Seefeld das „Testangebot Tourismus“ des Österreichischen Tourismusministeriums, welches im Rahmen der Initiative „Sichere Gastfreundschaft“ angeboten wird, nutzen zu können. Seit Juni 2020 werden alle Seespitz Mitarbeiter regelmäßig auf den Erreger SARS-CoV 2 getestet. Bisher wurde glücklicherweise kein einziger positiver Befund gemeldet. Wir freuen uns darüber und hoffen, dass es weiterhin so gut läuft.   

Der Satz „Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!“ ist nicht nur dahergeredet.
Bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald im Seespitz.

TEILEN SIE IHRE PERSÖNLICHEN SEESPITZ ERINNERUNGEN
MIT DEM FOLGENDEN HASHTAG

#seespitztirol

Tel.: +43 5212 2217 · info@seespitz.at

HOTEL SEESPITZ **** SUPERIOR
INNSBRUCKER STRASSE 1
6100 SEEFELD · AUSTRIA

Kontakt
Checkin - Checkout
Ihr Urlaubsplaner
Bei Fragen erreichen Sie unser freundliches Rezeptionsteam unter der Telefonnummer +43 5212 2217 oder Sie schreiben uns eine E-Mail an info@seespitz.at
nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Zimmer auswählen
Zeitraum zurücksetzen